Christopher Colin Dean

    Aus WISSEN-digital.de

    britischer Eistänzer; * 27. Juli 1958 in Nottingham

    Der Olympiasieger von 1984 schrieb zusammen mit seiner Partnerin Jayne Torvill bei den Spielen von Sarajevo mit der Interpretation von Maurice Ravels "Bolero" Eistanzgeschichte. Für ihre Kür erhielten sie zwölfmal die Höchstnote 6,0 und gewannen mit großem Vorsprung die Goldmedaille. Das britische Eistanzpaar gewann außerdem viermal den Titel des Weltmeisters (1981 bis 1984) und ebenso oft den Titel des Europameisters (1981, 1982, 1984, 1994). Im Jahr 1994 stellten sich Torvill/ Dean noch einmal der internationalen Konkurrenz, nachdem nun Profis bei Großveranstaltungen zugelassen worden waren. Bei den Olympischen Spielen in Lillehammer konnten sie mit der Bronzemedaille an ihre Erfolge anknüpfen, ihr Comeback krönten sie im selben Jahr mit dem Gewinn der Europameisterschaften.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 12. Dezember

    1887 Mit dem "Orient-Dreibund" zwischen Italien, England und Österreich fördert Reichskanzler Bismarck eine Verständigung der Mächte, die ihre Interessen durch ein Vordringen Russlands zu Lasten der Türkei gefährdet sehen.
    1913 Leonardo da Vincis Gemälde "Mona Lisa", das zwei Jahre vorher aus dem Pariser Louvre gestohlen worden ist, wird in Florenz wiedergefunden.
    1936 König Georg VI. wird zum "Herrscher über Großbritannien, Irland und die Dominien" eingesetzt.