Christian Slater

    Aus WISSEN-digital.de

    amerikanischer Schauspieler; * 18. August 1969 in New York City

    eigentlich: Christian Michael Leonard Hawkins

    Durch seine Mutter, die für die Besetzung von Rollen zuständig war, bekam er bereits mit acht Jahren die erste Rolle in einer TV-Soap-Opera, und ein Jahr später spielte er am Broadway in "Music Man" neben Dick van Dyke. Mit Jean-Jacques-Annauds Verfilmung des Umberto-Eco-Bestsellers "Der Name der Rose" ("The Name Of The Rose", 1986), in der er an der Seite von Sean Connery den Adson von Melk verkörperte, wurde er international bekannt. Seine nächsten Rollen zeigten ihn meist als wahnsinnigen Verbrecher, z.B. als anarchischen Highschool-Psychopathen in der schwarzen Satire "Heathers" (1989). Dass er auch anders kann, zeigte er in der Romanze "Das Rosenbett" ("Bed Of Roses", 1996) oder dem Action-Thriller "Operation: Broken Arrow" ("Broken Arrow", 1996) mit John Travolta. Als grosser Star-Trek-Fan spielte er 1991 einen Offizier in "Star Trek VI: Das unentdeckte Land" ("Star Trek VI: The Undiscovered Country").

    Christian Slater wurde des Öfteren wegen Alkohol- oder Drogenmissbrauchs festgenommen, verbüsste 1998 sogar ein 59-tägige Haftstrafe und unterzog sich einer Drogentherapie.

    1995 wurde das Teenie-Idol vom Empire Magazine zu den 100 "Sexiest Stars In Film History" gezählt. Er übernahm 1996 die Regie für die Verfilmung der Kurzgeschichte von Ralph Lombargila "Museum Of Love". Slater produzierte mehrere der Filme, in denen er auch die Hauptrolle spielte.

    Filme (Auswahl)

    1986 - Der Name der Rose (The Name of the Rose)

    1989 - Heathers

    1990 - Blaze Of Glory - Flammender Ruhm (Young Guns II)

    1991 - Star Trek VI: Das unentdeckte Land (Star Trek VI: The Undiscovered Country)

    1991 - Robin Hood - König der Diebe (Robin Hood: Prince of Thieves)

    1994 - Interview mit einem Vampir - Aus der Chronik der Vampire (Interview With The Vampire: The Vampire Chronicles, an der Seite von Brad Pitt und Tom Cruise)

    1996 - Operation: Broken Arrow (Broken Arrow)

    1998 - Very Bad Things

    1999 - Liebe? Lieber nicht (Love Stinks)

    2000 - Rumford - Jenseits der Moral (The Contender)

    2002 - Windtalkers

    2003 - Masked and Anonymous

    2004 - The Good Shepherd

    2006 - Hollow Man 2

    2007 - He was a Quiet Man



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. September

    1792 Der französische Nationalkonvent schafft die Monarchie in Frankreich einstimmig ab. Damit ist der letzte Schritt zur Entmachtung von König Ludwig XVI. getan.
    1921 Bei einer Explosion im Stickstoffwerk Oppau (in der Nähe von Ludwigshafen) gibt es 535 Tote und über 1 000 Verletzte.
    1948 In Moskau werden die seit mehreren Wochen andauernden Besprechungen über die Beendigung der Blockade Berlins unterbrochen.