Christian Reichsgraf zu Stolberg-Stolberg

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Schriftsteller; * 15. Oktober 1748 in Hamburg, † 18. Januar 1821 auf Schloss Windebye bei Eckernförde

    Christian Stolberg war Mitglied des Göttinger Hainbundes. Die ersten gemeinsamen Veröffentlichungen zusammen mit seinem Bruder Friedrich stehen unter dem Einfluss des Sturm und Drang. Christian Stolberg schrieb Gedichte, Singspiele und verfasste Übersetzungen aus dem Griechischen.

    Hauptwerk: "Die Weiße Frau".



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 25. September

    1513 Entdeckung des Pazifiks durch eine Gruppe von Spaniern unter Führung von Vasco Núñez de Balboa.
    1792 Polen wird durch die Zweite Polnische Teilung zwischen Preußen und Russland aufgeteilt und auf einen kaum lebensfähigen Rest reduziert.
    1894 Gerhart Hauptmanns Schauspiel "Die Weber" wird in Berlin zum ersten Mal öffentlich aufgeführt, nachdem es von den preußischen Zensurbehörden freigegeben worden ist.