Charles, Prince of Wales

    Aus WISSEN-digital.de

    britischer Thronfolger; * 14. November 1948 in London

    Charles, Prince of Wales

    Mitglied des Hauses Windsor; Sohn von Königin Elisabeth II. 1958 erhielt er den Titel eines Prinzen von Wales, 1969 eines Herzogs.

    Der Prinz von Wales ist Generalmajor beim Heer sowie bei der Royal Air Force und Konteradmiral bei der Royal Navy. Darüber hinaus ist er Schirmherr bzw. Vorsitzender von mehr als 200 Organisationen, die sich für verschiedene soziale, gesellschaftspolitische und kulturelle Belange und Naturschutz einsetzen.

    1981 heiratete Charles Lady Diana Spencer, von der er zwei Söhne, Prinz William (geboren 1981) und Prinz Harry (geboren 1984), hat. 1996 erfolgte die Scheidung. 2005 fand die Hochzeit mit Camilla Parker Bowles statt.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. Oktober

    1530 Karl I. von Spanien wird als Karl V. zum Kaiser des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation gewählt; damit errichten die Habsburger eine weltumspannende deutsch-spanische Allianz.
    1873 Auf Bismarcks Initiative wird zwischen Deutschland, Österreich und Russland das so genannte Dreikaiserabkommen geschlossen.
    1956 Die UdSSR lehnt gesamtdeutsche Wahlen als Vorstufe für eine deutsche Wiedervereinigung ab.