Catherine Deneuve

    Aus WISSEN-digital.de

    französische Filmschauspielerin; * 22. Oktober 1943 in Paris; eigentlich: Catherine Fabienne Dorléac;

    Deneuve c.jpg
    Deneuve beim Bambi 2001

    Catherine Deneuve debütierte bereits mit 13 Jahren 1956 in "Junge Rosen im Wind". Der französische Regisseur Roger Vadim unterstützte ihre Karriere, und 1964 hatte Catherine Deneuve mit ihrer Darstellung einer psychisch Kranken in dem Film "Ekel" (Regie: Roman Polanski) ihren ersten großen Erfolg.

    Die wandlungsfähige Schauspielerin erhielt für ihre Leistungen zahlreiche Auszeichnungen, darunter die Goldene Palme von Cannes für ihre Rolle in "Die Regenschirme von Cherbourg" (1964) und den European Film Award sowie den Silbernen Bären für "8 Frauen" (2002). 2005 wurde Deneuve in Cannes mit einer Ehrenpalme für ihr Lebenswerk ausgezeichnet.

    Filme (Auswahl)

    1964 - Ekel (Repulsion, Regie: R. Polanski)

    1964 - Die Regenschirme von Cherbourg (Les parapluies de Cherbourg, Regie: J. Demy)

    1967 - Belle de jour - Schöne des Tages (Belle de jour, Regie: L. Buñuel)

    1968/69 - Das Geheimnis der falschen Braut (La sirende du Mississippi, Regie: F. Truffaut)

    1980 - Die letzte Metro (Le dernier metro, Regie: F. Truffaut)

    1992 - Indochine (Regie: R. Wargnier)

    1996 - Diebe der Nacht (Les Voleurs)

    1999 - Die wiedergefundene Zeit (Le temps retrouve)

    2000 - Dancer in the Dark

    2002 - 8 Frauen (8 femmes, Regie: François Ozon)

    2002 - Nearest to Heaven

    2004 - Les Temps qui changent

    2005 - Palais Royal!

    2006 - Le Concile de Pierre



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 26. September

    1925 Die Mitglieder des Völkerbunds wollen sich vereint für die Abschaffung der Sklaverei einsetzen.
    1973 Das neue Energieprogramm der Bundesregierung verfolgt einen Sparkurs. Außerdem soll weniger Energie aus Erdöl, dafür mehr aus Kernenergie sowie aus Kohle gewonnen werden.
    1999 Die Spanien-Radrundfahrt wird zum ersten Mal seit 44 Jahren von einem Radrennfahrer aus Deutschland gewonnen. Jan Ullrich erreicht als Erster das Endziel in Madrid.