Carlos Chávez Ramírez

    Aus WISSEN-digital.de

    mexikanischer Musiker und Komponist; * 1899 in Mexiko-City, † 1978 in Mexiko-City

    Chavez beeinflusste mit seiner Musik maßgeblich die Kultur seines Landes. 1929 rief er das Symphonie-Orchester von Mexiko ins Leben. Später tat er als Präsident des Nationalinstituts der Schönen Künste sehr viel für das kulturelle Bewusstsein der Mexikaner. Chavez komponierte seine Lieder vor allem für Indios und Arbeiter, die ihre eigenen Orchester hatten.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 18. November

    1837 Sieben Professoren aus Götting, die so genannten Göttinger Sieben, protestieren gegen die Suspendierung der Verfassung durch König Ernst August.
    1919 Hindenburg fördert mit seiner Erklärung vor dem Reichstags-Untersuchungsausschuss in Sachen Kriegsschuld die so genannte Dolchstoßlegende.
    1936 Das Franco-Regime wird offiziell vom Deutschen Reich und vom Königreich Italien anerkannt.