Carl Michael Bellman

    Aus WISSEN-digital.de

    schwedischer Dichter; * 4. Februar 1740 in Stockholm, † 11. Februar 1795 in Stockholm

    Die Kunst Bellmans ist nicht zeitgebunden und in keine Literaturperiode einzuordnen. Er durchbrach mit der Frische und Natürlichkeit, dem burlesken Humor und der Originalität seiner Gedichte den streng in Regeln geordneten schwedischen Rokoko. Die Erzählungen und Gedichte sind in Bellmans Hauptwerken, "Fredmans Briefe" und "Fredmans Lieder", gesammelt.

    Jedes Jahr am 26. Juli wird im Tiergarten von Stockholm das Bellmansfest zur Erinnerung an den volkstümlichen und zu seiner Zeit beliebtesten Dichter Schwedens gefeiert.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. November

    1783 Der erste Ballonflug mit menschlicher Besatzung findet in Paris statt.
    1806 Napoleon verhängt die Kontinentalsperre gegen England, um die britische Nation in einem Wirtschaftskrieg zu besiegen.
    1872 Das österreichische Trauerspiel "Die Jüdin von Toledo" von Franz Grillparzer wird in Prag uraufgeführt.