Calais

    Aus WISSEN-digital.de

    Hafenstadt an der engsten Stelle des Ärmelkanals in Frankreich; ca. 75 000 Einwohner.

    Textilindustrie: Tüll, Spitzen, Kunstfasern.

    Geschichte

    Die Kapitulation von Calais vor den Engländern im Jahr 1347 (Detail); zeitgenössische Buchillustration

    Mittelalterliche Gründung; nach der Schlacht von Crecy 1347-1558 in englischem Besitz (letzter englischer Stützpunkt auf dem europäischen Festland); 1588 fand auf der Höhe von Calais die Armadaschlacht statt; 1639 versenkten die Niederländer vor Calais eine der spanischen Silberflotten; im 2. Weltkrieg fast völlig zerstört.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 24. November

    1634 Nach der Schlacht von Tuttlingen müssen die Franzosen Württemberg aufgeben und sich über den Rhein zurückziehen.
    1859 Der britische Biologe Charles Darwin veröffentlicht sein grundsätzliches Werk "Die Entstehung der Arten".
    1936 Carl von Ossietzky, dem Herausgeber der "Weltbühne", wird der Friedensnobelpreis verliehen.