CPU

    Aus WISSEN-digital.de

    Abk. für: Central Processing Unit; deutsch: zentrale Verarbeitungseinheit, auch: Zentraleinheit, Zentralprozessor;

    zentraler Prozessor eines Rechners mit Rechenwerk und Steuerwerk sowie Steuereinheit. Rechenwerk und Steuerwerk führen sämtliche Berechnungen aus. Die Steuereinheit dient dem Datenaustausch zwischen Rechen- und Steuerwerk, dem Arbeitsspeicher und weiteren Komponenten.

    Die Bestandteile der CPU sind durch Busse miteinander verbunden.

    Bekannte und weit verbreitete Prozessoren sind beispielsweise die Intel-Pentium- und Intel-Celeron-Reihe sowie der AMD-Athlon und der AMD-Duron. Frühere CPUs trugen die Typenbezeichnungen 80286, 80386, 80486, K6 und K7.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 26. September

    1925 Die Mitglieder des Völkerbunds wollen sich vereint für die Abschaffung der Sklaverei einsetzen.
    1973 Das neue Energieprogramm der Bundesregierung verfolgt einen Sparkurs. Außerdem soll weniger Energie aus Erdöl, dafür mehr aus Kernenergie sowie aus Kohle gewonnen werden.
    1999 Die Spanien-Radrundfahrt wird zum ersten Mal seit 44 Jahren von einem Radrennfahrer aus Deutschland gewonnen. Jan Ullrich erreicht als Erster das Endziel in Madrid.