CISC

    Aus WISSEN-digital.de

    Abk. für: Complex Instruction Set Computing, deutsch: Berechnung mit komplexem Befehlssatz,

    Prozessor, der komplexe Befehle auf Assembler-Ebene ausführt. Diese häufig sehr komplexen und leistungsfähigen Befehle erlauben beispielsweise flexible Adressberechnungen. Auf Grund der Komplexität der Befehle sind für die Ausführung der einzelnen Befehle meist hohe Taktzyklen erforderlich. Die Verarbeitungsgeschwindigkeit soll auf diese Weise gesteigert werden. Es werden allerdings meist nur 20 % des CISC-Befehlssatzes von Programmen genutzt.

    Da der erhoffte Erfolg nicht erzielt wurde, geht die Entwicklung nunmehr in Richtung RISC-Prozessoren.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. November

    1783 Der erste Ballonflug mit menschlicher Besatzung findet in Paris statt.
    1806 Napoleon verhängt die Kontinentalsperre gegen England, um die britische Nation in einem Wirtschaftskrieg zu besiegen.
    1872 Das österreichische Trauerspiel "Die Jüdin von Toledo" von Franz Grillparzer wird in Prag uraufgeführt.