Bundesversammlung

    Aus WISSEN-digital.de

    nichtständiges Bundesorgan, das sich zu gleichen Teilen aus Vertretern des Bundestages und aus Mitgliedern zusammengesetzt, die von den Länderregierungen nach den Grundsätzen der Verhältniswahl gewählt werden. Die Bundesversammlung tritt allein zu dem Zweck zusammen, das Staatsoberhaupt der Bundesrepublik, den Bundespräsidenten, zu wählen.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 19. September

    1188 Kaiser Friedrich I. Barbarossa bestätigt alle Rechte und Freiheiten der Bürger Lübecks.
    1941 Im beginnenden Russland-Feldzug erobert Hitler Kiew.
    1955 Nach dreimonatigen bürgerkriegsähnlichen Zuständen rebelliert die argentinische Armee am 16. September und zwingt Perón drei Tage darauf zum Rücktritt.