Bundesstaat

    Aus WISSEN-digital.de

    Staatsform, bei der sich mehrere einzelne Staaten als Gliedstaaten zu einem Gesamtstaat vereinigt haben; dieser übt die übergeordnete Staatsgewalt gegenüber den Gliedstaaten aus. Bundesstaaten sind ihrer Größe und politischen Struktur nach sehr unterschiedlich. Einerseits besitzen Staaten wie die Schweiz eine sehr dezentrale Machtstruktur, während Staaten wie beispielsweise die ehemalige UdSSR eine zentralistische Machtstruktur aufweisen. Das Prinzip des Föderalismus im Sinne der Anerkennung einer Machtdezentralisierung herrscht nur in demokratischen Bundesstaaten.

    Beim Staatenbund handelt sich im Unterschied zum Bundesstaat um einen lockeren Zusammenschluss souveräner Staaten, in der die innerstaatlichen Verhältnisse nicht durch eine gemeinsame Staatsverfassung reguliert werden.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 24. September

    1907 Graf Zeppelin unternimmt mit seinem Luftschiff eine erfolgreiche Versuchsfahrt über dem Bodensee.
    1921 Die Automobil-Verkehrs- und Übungs-Straße GmbH eröffnet die nach ihren Anfangsbuchstaben benannte Avus-Rennstrecke in Berlin.
    1959 Der sowjetische Ministerpräsident Chruschtschow beendet eine zehntägige Reise durch die USA und beginnt anschließend in Camp David (bei Gettysburgh) politische Gespräche mit US-Präsident Eisenhower.