Brustbein

    Aus WISSEN-digital.de

    (Sternum)

    Lage des Brustbeins, von vorn gesehen

    Knochenplatte, unpaarer Knochen, der zusammen mit den Rippen und der Brustwirbelsäule den Brustkorb bildet. Es liegt vorn in der Körpermitte und besteht aus drei Anteilen: zuoberst dem Handgriff, dann dem Körper, zuunterst dem Schwertfortsatz. Handgriff und Körper bilden in der Höhe des Ansatzes der beiden zweiten Rippen einen flachen, leicht vortretenden Winkel miteinander. Mit dem Handgriff steht auch das Schlüsselbein in gelenkiger Verbindung.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 25. September

    1513 Entdeckung des Pazifiks durch eine Gruppe von Spaniern unter Führung von Vasco Núñez de Balboa.
    1792 Polen wird durch die Zweite Polnische Teilung zwischen Preußen und Russland aufgeteilt und auf einen kaum lebensfähigen Rest reduziert.
    1894 Gerhart Hauptmanns Schauspiel "Die Weber" wird in Berlin zum ersten Mal öffentlich aufgeführt, nachdem es von den preußischen Zensurbehörden freigegeben worden ist.