Bonn

    Aus WISSEN-digital.de

    {{#box:start|infobox}}

    Bonn

    Bundesland Nordrhein-Westfalen
    Höhe 60 m.ü.NN
    Fläche 141 km²
    Einwohner 311.000
    Vorwahl 0228
    KFZ-Kennzeichen BN
    Webpräsenz www.bonn.de

    {{#box:end}}

    kreisfreie Stadt (Bundesstadt) in Nordrhein-Westfalen, am Rhein gelegen; 50 bis 165 m ü. NN; ca. 311 000 Einwohner.

    Universität, Sternwarte, Rheinmuseum, Beethovenhaus; Schumannhaus.

    Geschichte

    Bonn ist eine alte Stadt der Ubier. Drusus gründete hier etwa 15 v.Chr. die römische Siedlung Bonna (auch: Castra Bonnensia). Während der Völkerwanderung wurde der Ort wiederholt zerstört und wiederaufgebaut. 1273 bis 1794 war Bonn die Residenz der Kurfürsten von Köln. Im "Münster" wurden Friedrich der Schöne und Karl IV. gekrönt. Der Bau des Schlosses begann 1692. Die Universität besteht seit 1786 (bzw. 1818). Bonn war 1949 bis 1990 bundesdeutsche Hauptstadt; bis Mitte 1999 blieb Bonn Regierungssitz.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. November

    1783 Der erste Ballonflug mit menschlicher Besatzung findet in Paris statt.
    1806 Napoleon verhängt die Kontinentalsperre gegen England, um die britische Nation in einem Wirtschaftskrieg zu besiegen.
    1872 Das österreichische Trauerspiel "Die Jüdin von Toledo" von Franz Grillparzer wird in Prag uraufgeführt.