Bluetooth

    Aus WISSEN-digital.de

    System der drahtlosen Übertragung von Daten per Funk im lizenzfreien 2,4-Gigahertz-Bereich. Es handelt sich um einen weltweit einheitlichen Standard. Die Geschwindigkeit der Datenübertragung ist mit etwa 1 MBit/s weitaus höher als z.B. die einer ISDN-Leitung. Die Reichweite beträgt derzeit je nach Sendeleistung zwischen 10 und 100 m.

    In Zukunft soll diese Technologie die Datenübertragung per Kabel ablösen. Bisher wird Bluetooth v.a. zur Vernetzung verschiedener Peripherie-Geräte (Maus, Tastatur) mit dem Computer sowie bei Freisprecheinrichtungen von Handys genutzt.

    Zur Weiterentwicklung von Bluetooth-Produkten haben sich weltweit über 800 Firmen zur Bluetooth Special Interest Group (SIG) zusammengeschlossen.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. September

    1792 Der französische Nationalkonvent schafft die Monarchie in Frankreich einstimmig ab. Damit ist der letzte Schritt zur Entmachtung von König Ludwig XVI. getan.
    1921 Bei einer Explosion im Stickstoffwerk Oppau (in der Nähe von Ludwigshafen) gibt es 535 Tote und über 1 000 Verletzte.
    1948 In Moskau werden die seit mehreren Wochen andauernden Besprechungen über die Beendigung der Blockade Berlins unterbrochen.