Betrieb

    Aus WISSEN-digital.de

    eine vom Wirtschaftssystem unabhängige Wirtschaftseinheit, die Leistungen zur Deckung von Fremdbedarf erstellt. D.h. sie kombiniert Produktionsfaktoren wie z.B. Arbeit und Rohstoffe zu Gütern unter Beachtung des Prinzips des finanziellen Gleichgewichts (Liquidität) und des Prinzips der Wirtschaftlichkeit (d.h. unter Vermeidung von Ressourcenverschwendung).

    Geprägt wird der Betrieb von den Bedingungen des Wirtschaftssystems, wodurch verschiedene Varianten des Betriebs entstehen. Sie unterscheiden sich in den Merkmalen Autonomie, Besitz, Zielsetzung. Die marktwirtschaftliche Variante ist das Unternehmen. Der öffentliche Betrieb (politische Institutionen, Krankenhäuser, Schulen etc.) kommt zwar ebenfalls in Marktwirtschaften vor, hat aber die Zielsetzung der Bedürfnisbefriedigung und nicht der Gewinnmaximierung.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. November

    1805 Uraufführung der Oper "Fidelio" von Ludwig van Beethoven in Wien.
    1906 Uraufführung des Dramas "Frühlings Erwachen" von Frank Wedekind in Berlin.
    1947 Die britische Thronfolgerin Elisabeth heiratet in der Londoner Westminsterabtei Philip Mountbatten, Herzog von Edinburgh.