Bauchspeicheldrüse

    Aus WISSEN-digital.de

    (Pankreas)

    Anatomie

    14-18 cm lange Drüse, die aus einem Kopf, einem Körper und einem Schwanz besteht. Der Kopf wird von der Zwölffingerdarmschlinge umrandet, der Körper verläuft quer vor der Wirbelsäule und der Aorta nach links und der Schwanz reicht bis an die Milz. Der Ausführungsgang der Bauchspeicheldrüse, über den sie ihren Speichel in den Darm abgibt, vereinigt sich oder mündet in den Ausführungsgang der Galle.

    Physiologie

    Die Bauchspeicheldrüse besteht aus zwei Anteilen:

    der exokrine Anteil, der 1,5 l Bauchspeichel mit den Verdauungsenzymen Trypsin und Chymotrypsin für die Eiweißverdauung, Amylase für die Kohlenhydratverdauung und Lipase für die Fettverdauung in den Zwölffingerdarm absondert;

    der endokrine Teil bildet in den so genannten Langerhans-InselnInsulin und Glukagon, die beiden wichtigsten Hormone der Blutzuckerregulierung, und gibt sie an das Blut ab.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 19. November

    1212 Friedrich II. verbündet sich mit dem französischen König, um mit dem Welfen Otto IV. um den deutschen Thron zu kämpfen.
    1863 Rede des amerikanischen Präsidenten Abraham Lincoln auf dem Schlachtfeld von Gettysburg.
    1942 Mit dem Beginn der sowjetischen Großoffensive bei Stalingrad neigt sich die Waage in Hitlers Ostfeldzug zugunsten der Roten Armee.