Bariolage

    Aus WISSEN-digital.de

    (italienisch)

    Technik beim Violin- (seltener Viola-)spiel, bei der höhere, gegriffene Töne mit niedrigeren Tönen von (meist) ungegriffenen höheren Saiten bei Arpeggio-Passagen miteinander kombiniert werden. Beispiele finden sich im a-Moll-Violinkonzert, BWV 1041, (3. Satz) von J.S. Bach oder in dessen Partita für Violine solo E-Dur, BWV 1006.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. November

    1805 Uraufführung der Oper "Fidelio" von Ludwig van Beethoven in Wien.
    1906 Uraufführung des Dramas "Frühlings Erwachen" von Frank Wedekind in Berlin.
    1947 Die britische Thronfolgerin Elisabeth heiratet in der Londoner Westminsterabtei Philip Mountbatten, Herzog von Edinburgh.