Bürgerrecht

    Aus WISSEN-digital.de

    Das Bürgerrecht ist die Gesamtheit der Rechte, die allen Deutschen Staatsbürgern, i.S.d. Artikel 116 Grundgesetz, zustehen; die Grundrechte. Zu den Grundrechten zählen der Schutz der Menschenwürde (Artikel 1 Absatz 1 Grundgesetz), die freie Entfaltung der Persönlichkeit (Artikel 2 Absatz 1), das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit und das Recht auf Freiheit der Person (Artikel 2 Absatz 2), das Gleichheitsgebot (Artikel 3, 6 Absatz 5, 33 Absatz 1-3, 38 Absatz 1 Satz 1), die Religionsfreiheit (Artikel 4), die Meinungs-, Informations-, Presse-, Rundfunk- und Filmfreiheit (Artikel 5 Absatz 1 und 2), die Kunst- und Wissenschaftsfreiheit (Artikel 5 Absatz 3), das Recht auf Schutz von Ehe und Familie (Artikel 6), Schulische Grundrechte und Privatschulfreiheit (Artikel 7), die Versammlungsfreiheit (Artikel 8), die Vereinigungs- und Koalitionsfreiheit (Artikel 9), das Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis (Artikel 10), das Recht der Freizügigkeit (Artikel 11), die Berufsfreiheit (Artikel 12), die Unverletzlichkeit der Wohnung (Artikel 13), die Eigentumsgarantie (Artikel 14, 15), Schutz vor Auslieferung und Ausbürgerung, Petitionsrecht, Rechtsschutzgarantie, Widerstandsrecht, die Berücksichtigung der hergebrachten Grundsätze des Berufsbeamtentums, das Wahlrecht, das Recht auf den gesetzlichen Richter, den Anspruch auf rechtliches Gehör. Es gelten die Rechtsgrundsätze nulla poena sine lege, ne bis in idem.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 25. September

    1513 Entdeckung des Pazifiks durch eine Gruppe von Spaniern unter Führung von Vasco Núñez de Balboa.
    1792 Polen wird durch die Zweite Polnische Teilung zwischen Preußen und Russland aufgeteilt und auf einen kaum lebensfähigen Rest reduziert.
    1894 Gerhart Hauptmanns Schauspiel "Die Weber" wird in Berlin zum ersten Mal öffentlich aufgeführt, nachdem es von den preußischen Zensurbehörden freigegeben worden ist.