Ayutthaya

    Aus WISSEN-digital.de

    Stadt in Thailand; ca. 90 000 Einwohner.

    Geschichte

    Etwa 1350 ausgebaut zur siamesischen Hauptstadt, 1767 von Birmanen zerstört, Überreste des alten Ayutthaya sind noch erhalten, unter anderem die Tempel Wat Phra Ram (um 1369), Wat Phra Mahathat (um 1374), Wat Sri Sanpet (15. Jh., mit drei großen Stupas, restauriert), Wat Rat Burana (1424).



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. November

    1805 Uraufführung der Oper "Fidelio" von Ludwig van Beethoven in Wien.
    1906 Uraufführung des Dramas "Frühlings Erwachen" von Frank Wedekind in Berlin.
    1947 Die britische Thronfolgerin Elisabeth heiratet in der Londoner Westminsterabtei Philip Mountbatten, Herzog von Edinburgh.