Automobilclub von Deutschland

    Aus WISSEN-digital.de

    Abk.: AvD;

    älteste Interessenvertretung der deutschen Autofahrer; gegründet 1899 unter dem Namen Deutscher Automobilclub DAC; Sitz ist Berlin.

    1900 organisierte der DAC die erste Internationale Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt am Main. Unter der Schirmherrschaft von Kaiser Wilhelm II. (ab 1904) nannte sich die Vereinigung Kaiserlicher Automobilclub (KAC); seit Ende des Kaiserreichs ist der Club unter dem heutigen Namen tätig.

    Der AvD bietet seinen Mitgliedern Pannenhilfe sowie Informations- und Beratungsdienste; außerdem verlegt der Club die Zeitschrift "Motor und Reisen".



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 25. September

    1513 Entdeckung des Pazifiks durch eine Gruppe von Spaniern unter Führung von Vasco Núñez de Balboa.
    1792 Polen wird durch die Zweite Polnische Teilung zwischen Preußen und Russland aufgeteilt und auf einen kaum lebensfähigen Rest reduziert.
    1894 Gerhart Hauptmanns Schauspiel "Die Weber" wird in Berlin zum ersten Mal öffentlich aufgeführt, nachdem es von den preußischen Zensurbehörden freigegeben worden ist.