Athleten-Kommission

    Aus WISSEN-digital.de

    beratendes Gremium des IOC, zusammengesetzt aus Sportlern, besteht seit 1981 für jeden Sportbereich, z.B. Athleten-Kommission des Weltschwimmverbands FINA. Diese Kommission aus höchstens 19 Mitgliedern, von denen seit 1996 erstmals in der olympischen Geschichte zwölf (acht Sommer- und vier Wintersportler, die an den vorhergehenden Spielen teilgenommen haben) von den Sportlern selbst gewählt werden, hat Mitsprache- und Rederecht beim IOC und beim Olympischen Kongress. Sie trifft sich mindestens einmal jährlich. Vor 1996 entschied der IOC-Präsident allein über die Zusammensetzung der beratenden Kommissionen.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. September

    1862 Ernennung Bismarcks zum preußischen Staatsminister.
    1927 Reichsaußenminister Stresemann unterzeichnet die so genannte Fakultativ-Klausel des Statuts des Ständigen Internationalen Gerichtshofs. Damit wird der Internationale Gerichtshof in Den Haag auch für Deutschland zuständig.
    1946 In der amerikanischen Besatzungszone wird von der Militärregierung ein Bodenreformgesetz veröffentlicht, das bestimmt, dass Grundbesitz von 100 Hektar und darüber zur Landabgabe verpflichtet ist.