Astrophysik

    Aus WISSEN-digital.de

    Teilgebiet der Astronomie; entstand als moderner Forschungszweig der Astronomie erst zu Beginn des 20. Jh.s. Die Astrophysik erforscht die physikalischen Eigenschaften der Himmelskörper, wie z.B. den Aufbau, die Zusammensetzung und Entwicklung der Himmelskörper, und den interstellaren Raum. Wesentlicher Teil der Astrophysik ist die Analyse der Strahlung aus dem All (Spektralanalyse). Zur Astrophysik gehören als Spezialdisziplinen unter anderem die Infrarot-Astronomie und die Radioastronomie.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 24. September

    1907 Graf Zeppelin unternimmt mit seinem Luftschiff eine erfolgreiche Versuchsfahrt über dem Bodensee.
    1921 Die Automobil-Verkehrs- und Übungs-Straße GmbH eröffnet die nach ihren Anfangsbuchstaben benannte Avus-Rennstrecke in Berlin.
    1959 Der sowjetische Ministerpräsident Chruschtschow beendet eine zehntägige Reise durch die USA und beginnt anschließend in Camp David (bei Gettysburgh) politische Gespräche mit US-Präsident Eisenhower.