Aromatische Verbindungen

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: Aromaten;

    organische Verbindungen, die einen oder mehrere aromatische Ringe beinhalten. Es handelt sich hierbei also um zyklische Verbindungen. Die Struktur dieser aromatischen Ringe lässt sich auf das Benzol zurückführen, und somit gehören zu den aromatischen Verbindungen Benzol und seine Derivate. Viele der über 100 000 Verbindungen weisen einen charakteristischen Geruch auf, worauf der Name "aromatische Verbindungen" zurückzuführen ist. Beispiele für aromatische Verbindungen sind Methylbenzol (Toluol) und Phenylbenzol (Biphenyl, Diphenyl).



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 18. November

    1837 Sieben Professoren aus Götting, die so genannten Göttinger Sieben, protestieren gegen die Suspendierung der Verfassung durch König Ernst August.
    1919 Hindenburg fördert mit seiner Erklärung vor dem Reichstags-Untersuchungsausschuss in Sachen Kriegsschuld die so genannte Dolchstoßlegende.
    1936 Das Franco-Regime wird offiziell vom Deutschen Reich und vom Königreich Italien anerkannt.