Arbeiterwohlfahrt

    Aus WISSEN-digital.de

    Abk.: AWO;

    von sozialistischen Ideen getragener Verband der freien Wohlfahrtspflege. Zur Selbsthilfe der Arbeiterschaft als "Hauptausschuss für Arbeiterwohlfahrt e.V." 1919 gegründet. Der heutige "Arbeiterwohlfahrt-Bundesverband e.V." unterhält Beratungsstellen, Kinder-, Alters-, Mütterheime, Haus- und Krankenpflegestationen, Aus- und Fortbildungsstätten für Pflegeberufe. Die Zentrale der AWO ist Bonn. Der Verband kooperiert mit verschiedenen europäischen Partnerorganisationen und stellt die Präsidentenschaft der europäischen Verbändegemeinschaft SOLIDAR in Brüssel.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. September

    1925 Der internationale Wetterdienst kann nach der Eröffnung der Rundfunkstation Julianehaab auf Grönland dank verbesserter Arbeitsbedingungen genauere Prognosen liefern.
    1981 Der Demonstrant Klaus Jürgen Rattay wird in den Unruhen getötet, die der Räumung von besetzten Häusern in Westberlin folgen.
    1998 Die erste Hilfslieferung mit deutschen Lebensmitteln erreicht den südlichen Teil des Sudans. Der Transport wird von der Bundesluftwaffe durchgeführt.