Antoine Bourdelle

    Aus WISSEN-digital.de

    französischer Bildhauer; * 30. Oktober 1861 in Montauban, † 1. Oktober 1929 in Le Vésinet

    Schüler von Falguière und Rodin, versuchte die Linie der klassischen Kunst mit den neuen Wirkungen Rodins zu verbinden. Der bevorzugte offizielle Denkmalkünstler seiner Zeit mit außerordentlich vielen Aufträgen, die mitunter ins Überpathetische und Theatralische abgleiten. Zu seinen besten Leistungen gehören: "Herakles, den Bogen spannend" (1909), Reliefs am Théâtre des Champs-Elysées (1912).



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. November

    1805 Uraufführung der Oper "Fidelio" von Ludwig van Beethoven in Wien.
    1906 Uraufführung des Dramas "Frühlings Erwachen" von Frank Wedekind in Berlin.
    1947 Die britische Thronfolgerin Elisabeth heiratet in der Londoner Westminsterabtei Philip Mountbatten, Herzog von Edinburgh.