Anna Amalia

    Aus WISSEN-digital.de

    Herzogin von Sachsen-Weimar; * 24. Oktober 1739 in Wolfenbüttel, † 10. April 1807 in Weimar

    Gemahlin Herzog Ernst August Konstantins von Sachsen-Weimar; nach dessen Tode vom Adel 1758 auf den Thron erhoben und bis 1775 Regentin für ihren Sohn Karl August, Mittelpunkt des geistigen Lebens in Weimar nach der Berufung Wielands als Erzieher ihrer Söhne.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 26. September

    1925 Die Mitglieder des Völkerbunds wollen sich vereint für die Abschaffung der Sklaverei einsetzen.
    1973 Das neue Energieprogramm der Bundesregierung verfolgt einen Sparkurs. Außerdem soll weniger Energie aus Erdöl, dafür mehr aus Kernenergie sowie aus Kohle gewonnen werden.
    1999 Die Spanien-Radrundfahrt wird zum ersten Mal seit 44 Jahren von einem Radrennfahrer aus Deutschland gewonnen. Jan Ullrich erreicht als Erster das Endziel in Madrid.