Ankara

    Aus WISSEN-digital.de

    {{#box:start|infobox}}

    Ankara

    Staat Türkei
    Höhe 835 m.ü.NN
    Fläche 2.498 km²
    Einwohner 3.560.000
    Vorwahl 0090 312
    KFZ-Kennzeichen 06
    Webpräsenz http://www.ankara.bel.tr/

    {{#box:end}}

    Hauptstadt der Türkei und der Provinz Ankara, im nördlichen Inneranatolien gelegen; 3,56 Millionen Einwohner im Großraum; 835 m ü. NN.

    Mehrere Universitäten; archäologisches Museum; Atatürk-Mausoleum; römische Ruinen. Industriestandort; Handelszentrum.

    Geschichte

    Ein Wasserträger in Ankara

    Vor 1930 Angora, das antike Ankyra; im 13. Jh. von den Seldschuken erobert, im 14. Jh. zum Osmanenreich; 1402 Schlacht bei Ankara (Sieg Timurs über die Osmanen, die damit am weiteren Vordringen nach Osten gehindert wurden). 1923 wurde Ankara zur Hauptstadt der neuen Türkei erklärt und großzügig ausgebaut.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. September

    1925 Der internationale Wetterdienst kann nach der Eröffnung der Rundfunkstation Julianehaab auf Grönland dank verbesserter Arbeitsbedingungen genauere Prognosen liefern.
    1981 Der Demonstrant Klaus Jürgen Rattay wird in den Unruhen getötet, die der Räumung von besetzten Häusern in Westberlin folgen.
    1998 Die erste Hilfslieferung mit deutschen Lebensmitteln erreicht den südlichen Teil des Sudans. Der Transport wird von der Bundesluftwaffe durchgeführt.