Anhydrid

    Aus WISSEN-digital.de

    (griechisch "wasserfrei")

    chemische Verbindung, die durch Wasserabspaltung aus einer anderen entsteht. Bei einen Säure-Anhydrid handelt es sich um ein Oxid, das mit Wasser Säuren bildet. Beispiel hierfür ist das Schwefeltrioxid (SO3), das Anhydrid der Schwefelsäure (H2SO4).



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. November

    1725 Gründung der Petersburger Akademie der Wissenschaften durch Fürst Alexander Menschikow.
    1923 Der Oberste Chef der Heeresleitung, Hans von Seeckt, verbietet die Kommunistische Partei Deutschlands, die Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei und die Deutsch-Völkische Freiheitspartei.
    1935 Dem Amerikaner Lincoln Ellsworth gelingt die erste Überquerung des antarktischen Kontinents mit dem Flugzeug.