Angela Merici

    Aus WISSEN-digital.de

    Ordensgründerin; * 1. März 1474 in Desenzano am Gardasee, † 27. Januar 1540 in Brescia

    Heilige; Angela Merici widmete sich von Jugend an der Wohltätigkeit, aber erst nach einer Wallfahrt ins Heilige Land erkannte sie ihre wahre Bestimmung: Im Jahr 1535 gründete sie einen Orden, der sich der Erziehung junger Mädchen widmete und nach ihrer Schutzpatronin Ursula "Ursulinenorden" genannt wurde.

    Bereits zu Lebzeiten wurde Angela Merici hoch geachtet und verehrt. Ihr Leichnam wurde in Brescia beigesetzt (heute in S. Angela).

    1807 erfolgte die Kanonisation.

    Fest: 27. Januar.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. November

    1920 Das finnische Parlament will der Vorherrschaft der schwedischen Sprache in Finnland mit einem neuen Sprachengesetz begegnen.
    1982 Die so genannte Thames Barrier, das zu diesem Zeitpunkt größte bewegliche Hochwasserwehr der Welt, wird in London in Betrieb genommen.
    1999 Die Vereinten Nationen haben das Programm "Öl gegen Lebensmittel" lediglich für 14 Tage verlängert. Als Reaktion darauf bricht der Irak alle Öllieferungen ab, die ihm das gegen ihn verhängte Wirtschaftsembargo noch erlaubt hat.