Andromedanebel

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: Andromedagalaxie, M 31;

    ein rund 2,7 Millionen Lichtjahre entfernter Spiralnebel im Sternbild Andromeda, der auch unter dem Namen M 31 bekannt ist. Bei völlig klarem Himmel kann diese Galaxie mit einem Fernglas als schwach leuchtendes Scheibchen am Sternbild der Andromeda ausgemacht werden. Wie die Magellan'schen Wolken gehört sie zu unseren Nachbargalaxien.

    Die Andromedagalaxie ist etwas größer als unser Milchstraßensystem und ähnelt diesem in Bezug auf Struktur und Masse. Das Spektrum der Andromedagalaxie weist eine leichte Blauverschiebung auf. Daraus wird geschlossen, dass sie sich leicht an die Erde annähert.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. Oktober

    1530 Karl I. von Spanien wird als Karl V. zum Kaiser des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation gewählt; damit errichten die Habsburger eine weltumspannende deutsch-spanische Allianz.
    1873 Auf Bismarcks Initiative wird zwischen Deutschland, Österreich und Russland das so genannte Dreikaiserabkommen geschlossen.
    1956 Die UdSSR lehnt gesamtdeutsche Wahlen als Vorstufe für eine deutsche Wiedervereinigung ab.