Alt-Taste

    Aus WISSEN-digital.de

    (englisch) Abk. für: Alternate,

    befindet sich auf der Tastatur links unten neben der Leertaste. Durch gleichzeitiges Drücken der Alt-Taste und verschiedener anderer Tasten der Tastatur werden unter Windows Menü- bzw. Sonderfunktionen (wie das Schließen von Anwendungen bzw. das Beenden von Windows durch gleichzeitiges Drücken von Alt und F4) ausgeführt. Die jeweiligen Menü-Aktivierungsbuchstaben sind durch Unterstreichung im Anwendungsprogramm gekennzeichnet, z.B. in Word "Alt" und "B" für das Öffnen des Menüs Bearbeiten.

    Durch Kombination der Alt-Taste mit den Zahlen des Ziffernblocks lassen sich gemäß dem Windows-Zeichensatz Sonderzeichen erzeugen (z.B. "[ " durch die Kombination Alt-9-1, oder "]" durch die Kombination Alt-9-3).



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. Oktober

    1530 Karl I. von Spanien wird als Karl V. zum Kaiser des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation gewählt; damit errichten die Habsburger eine weltumspannende deutsch-spanische Allianz.
    1873 Auf Bismarcks Initiative wird zwischen Deutschland, Österreich und Russland das so genannte Dreikaiserabkommen geschlossen.
    1956 Die UdSSR lehnt gesamtdeutsche Wahlen als Vorstufe für eine deutsche Wiedervereinigung ab.