Alice Walker

    Aus WISSEN-digital.de

    amerikanische Schriftstellerin; * 9. Februar 1944 in Eatonton, Georgia

    Walker setzt sich mit dem Schicksal farbiger Frauen auseinander; für ihren 1983 erschienenen Roman "Die Farbe Lila" erhielt sie den American Book Award und den Pulitzerpreis. Drei Jahre später wurde der Roman von Steven Spielberg verfilmt (elf Oscarnominierungen).

    Walker gilt als eine der bedeutendsten Vertreterinnen afroamerikanischer Literatur; sie verfasst Romane (Meridian, 1976; Im Tempel meines Herzens, 1989), Lyrik, Essays und Kurzgeschichten. Walker gründete 1984 einen eigenen Verlag (Wild Trees Press).



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. September

    1925 Der internationale Wetterdienst kann nach der Eröffnung der Rundfunkstation Julianehaab auf Grönland dank verbesserter Arbeitsbedingungen genauere Prognosen liefern.
    1981 Der Demonstrant Klaus Jürgen Rattay wird in den Unruhen getötet, die der Räumung von besetzten Häusern in Westberlin folgen.
    1998 Die erste Hilfslieferung mit deutschen Lebensmitteln erreicht den südlichen Teil des Sudans. Der Transport wird von der Bundesluftwaffe durchgeführt.