Alfred Herrhausen

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Wirtschaftsfachmann; * 30. Januar 1930 in Essen, † 30. November 1989 in Bad Homburg

    Alfred Herrhausen arbeitete seit 1969 für die Deutsche Bank, deren Vorstandsmitglied er 1971 wurde. 1985 wurde er Vorstandssprecher. Bundeskanzler Helmut Kohl zog ihn bei wirtschaftspolitischen Entscheidungen als Berater hinzu. 1989 starb Herrhausen durch ein von der RAF verübtes Bombenattentat.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. November

    1805 Uraufführung der Oper "Fidelio" von Ludwig van Beethoven in Wien.
    1906 Uraufführung des Dramas "Frühlings Erwachen" von Frank Wedekind in Berlin.
    1947 Die britische Thronfolgerin Elisabeth heiratet in der Londoner Westminsterabtei Philip Mountbatten, Herzog von Edinburgh.