Alexei Michailowitsch

    Aus WISSEN-digital.de

    russischer Zar; * 19. März 1629 in Moskau, † 8. Februar 1676 in Moskau

    Zar Alexei Michailowitsch

    seit 1645 russischer Zar; Vater Peters des Großen; vergrößerte das Moskauer Reich um die Ukraine links des Dnjepr, die Provinz Smolensk und Sibirien bis zur nördlich des Amur gelegenen Wasserscheide; schlug den Kosakenaufstand nieder, führte 1666 eine Kirchenreform durch, leitete die Europäisierung Russlands ein.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. November

    1783 Der erste Ballonflug mit menschlicher Besatzung findet in Paris statt.
    1806 Napoleon verhängt die Kontinentalsperre gegen England, um die britische Nation in einem Wirtschaftskrieg zu besiegen.
    1872 Das österreichische Trauerspiel "Die Jüdin von Toledo" von Franz Grillparzer wird in Prag uraufgeführt.