Alexander Michailowitsch Rodtschenko

    Aus WISSEN-digital.de

    russischer Maler; * 5. Dezember 1891 in St. Petersburg, † 3. Dezember 1956 in Moskau

    Rodtschenko gehört - neben Malewitsch und Tatlin - zu den russischen Hauptmeistern des Konstruktivismus; tätig in Moskau, arbeitete in erster Linie als Grafiker und entwarf Plakate und andere Arbeiten für Verlagshäuser; seit 1922 beschäftigte er sich nur noch mit angewandter Kunst, Fotografie und Dokumentarfilm.

    Seine Aufnahmen mit starken perspektivischen Verkürzungen prägten ebenso wie die Plakate und Buchillustrationen den russischen Konstruktivismus.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. November

    1805 Uraufführung der Oper "Fidelio" von Ludwig van Beethoven in Wien.
    1906 Uraufführung des Dramas "Frühlings Erwachen" von Frank Wedekind in Berlin.
    1947 Die britische Thronfolgerin Elisabeth heiratet in der Londoner Westminsterabtei Philip Mountbatten, Herzog von Edinburgh.