Albert I. (Belgien)

    Aus WISSEN-digital.de

    belgischer König; * 8. April 1875 in Brüssel, † 17. Februar 1934 bei Namur

    Die Könige Georg V. von England und Albert I. von Belgien

    Sohn von Prinz Philipp von Flandern und seiner Gemahlin Maria, geborene Prinzessin von Hohenzollern. In München heiratete er am 2. Oktober 1900 die Herzogin Elisabeth von Bayern. 1908 folgte er seinem Onkel Leopold II. auf den belgischen Thron nach. Der leidenschaftliche Bergsteiger verunglückte 1934 tödlich.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. Oktober

    1892 Emin Pascha, deutscher Arzt und Abenteurer, Gouverneur der ägyptischen Provinz Äquatorial-Afrika, dann im Dienst der deutschen Regierung in Ostafrika, wird im belgischen Kongo ermordet.
    1923 Der Hamburger Aufstand, wahrscheinlich von der KPD initiiert, scheitert unter beträchtlichen Verlusten in der Zivilbevölkerung.
    1927 Aufführung des ersten Tonfilms "The Jazz Singer" mit Al Jolson.