Albert Ballin

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Reeder und Politiker; * 15. August 1857 in Hamburg, † 9. November 1918 in Hamburg

    seit 1899 Generaldirektor der Hamburg-Amerika-Linie (Hapag), die sich unter seiner Führung innerhalb von 15 Jahren zur größten Reederei der Welt entwickelte.

    Der einflussreiche Wirtschaftspolitiker war mit Kaiser Wilhelm II. befreundet. Als Kritiker der Rüstungspolitik des Admirals von Tirpitz bemühte er sich jedoch erfolglos um den deutsch-britischen Ausgleich, seine Versuche einer Friedensvermittlung noch zu Beginn des Ersten Weltkriegs scheiterten. Kurz vor Ende des Krieges beging Ballin Selbstmord.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. August

    1818 Jean-Baptiste Bernadotte, der ehemalige Marschall Napoleons, wird als Karl XIV. Johann König von Schweden.
    1891 Die Telegrafenverbindung zwischen Berlin und München wird fertiggestellt.
    1945 Die UdSSR ratifiziert das UNO-Statut.