Alabaster (Geologie)

    Aus WISSEN-digital.de

    (griechisch-lateinisch)

    Ägyptische Alabasterbüste; um 1340 v.Chr.

    feinkörnig-kristalline Ausprägung von Gips, weiß, durchscheinend grau, auch schwach gefärbt, gewölkt oder geädert, weich und nicht wetterbeständig, in fast allen Gipslagerstätten vorkommend, besonders rein in Volterra (Italien); seit frühester Zeit wegen der leichten Verarbeitungsmöglichkeit häufig genutztes Material für bildnerische Werke (Ägypter, Grabgerät des Tutenchamun; Sumerer; Assyrer; Griechen; Römer) bis ins Rokoko hinein (für Kleinplastiken, Reliefs); heute weitgehend aus dem Gebrauch gekommen.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. August

    1774 Uraufführung der Tragödie "Clavigo" von Johann Wolfgang von Goethe.
    1775 Der britische König erklärt alle Amerikaner, die nicht bedingungslos die Oberhoheit der Krone (und ihre Steuerforderungen) akzeptieren, zu Rebellen. Das Verdikt des Königs wird zum Signal für den amerikanischen Unabhängigkeitskrieg.
    1866 Durch den Frieden von Wien gewinnt Preußen gegen Österreich die Führungsrolle in Deutschland.