Aggregatzustand

    Aus WISSEN-digital.de

    Zustandsform eines Stoffes; der Zustand, den ein Stoff bei unterschiedlichem Druck und unterschiedlicher Temperatur annimmt. Am Schmelzpunkt bzw Gefrierpunkt geht fester Stoff in den flüssigen bzw. flüssiger in den festen Aggregatzustand, am Kondensationspunkt gasförmige Materie in flüssige Form über. Ein vierter Aggregatzustand ist das Plasma, ein fünfter das Bose-Einstein-Kondensat, ein sechster das Fermionen-Kondensat.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. August

    1818 Jean-Baptiste Bernadotte, der ehemalige Marschall Napoleons, wird als Karl XIV. Johann König von Schweden.
    1891 Die Telegrafenverbindung zwischen Berlin und München wird fertiggestellt.
    1945 Die UdSSR ratifiziert das UNO-Statut.