Agapitus und Felicissimus

    Aus WISSEN-digital.de

    Märtyrer; * um 243 , † 258

    Heilige; Agapitus und Felicissimus starben 258 - erst 15 Jahre alt - in Rom zusammen mit Sixtus  II. den Märtyrertod. Nachdem man vergeblich versucht hatte, sie zu verbrennen und von Löwen fressen zu lassen, wurden sie schließlich mit dem Schwert enthauptet. Wenige Tage später wurde auch der heilige Laurentius hingerichtet.

    Fest: 6. August. In der orthodoxen Kirche wird ihrer am 10. August gedacht.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. August

    1864 Die erste 1. Genfer "Konvention zur Verbesserung des Loses der verwundeten Soldaten der Armeen im Felde" entsteht. Sie geht auf die Initiative Henri Dunants zurück, der in seiner Schrift "Eine Erinnerung an Solferino", in der er seine Erlebnisse als Zeuge der Schlacht bei Solferino wiedergibt, zur Gründung einer Hilfsorganisation aufrief – das spätere Rote Kreuz.
    1910 Japan annektiert das Königreich Korea, dessen König zur Abdankung gezwungen wird.
    1948 In Amsterdam beginnt die erste Vollversammlung des Weltrats der Kirchen, um eine Verfassung für den Ökumenischen Rat auszuarbeiten.