Afterentzündung

    Aus WISSEN-digital.de

    eine Entzündung der Haut in der Umgebung des Afters, die durch Unsauberkeit, reibende Wäsche, Schwitzen und bei Säuglingen insbesondere durch Nässe hervorgerufen wird. Eine besondere Rolle bei der Afterentzündung, die oft zu einem Afterekzem führt, spielen auch Toilettenpapiere. Außerdem muss an Würmer, meist Madenwürmer, gedacht werden, und an die Reizwirkung von Abführmitteln. Daneben gibt es in diesem Bereich Entzündungen durch Hautpilze, die gleichartige Hautveränderungen zwischen den Zehen oder in den Leistenbeugen hervorrufen.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. Oktober

    1892 Emin Pascha, deutscher Arzt und Abenteurer, Gouverneur der ägyptischen Provinz Äquatorial-Afrika, dann im Dienst der deutschen Regierung in Ostafrika, wird im belgischen Kongo ermordet.
    1923 Der Hamburger Aufstand, wahrscheinlich von der KPD initiiert, scheitert unter beträchtlichen Verlusten in der Zivilbevölkerung.
    1927 Aufführung des ersten Tonfilms "The Jazz Singer" mit Al Jolson.