Aerobier

    Aus WISSEN-digital.de

    nur unter Sauerstoffzufuhr wachsende Bakterien, die auch als obligate Aerobier bezeichnet werden und zur großen Gruppe der Prokaryonten gehören. Sie benötigen Sauerstoff für ihre Zellatmung.

    Eine andere Gruppe wird als fakultative Anaerobier bezeichnet. Sie können mit und ohne Sauerstoffzufuhr leben. Leben sie ohne den Sauerstoff, erhalten sie ihre Energie aus der Gärung.

    Der Sauerstoff ist für den Energiestoffwechsel der Aerobier notwendig, um das Elektronentransportsystem in Gang zu halten. Dabei wird aus Zucker und Sauerstoff Wasser, Kohlendioxid und Energie hergestellt.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. August

    1818 Jean-Baptiste Bernadotte, der ehemalige Marschall Napoleons, wird als Karl XIV. Johann König von Schweden.
    1891 Die Telegrafenverbindung zwischen Berlin und München wird fertiggestellt.
    1945 Die UdSSR ratifiziert das UNO-Statut.