Advocatus Diaboli

    Aus WISSEN-digital.de

    (lateinisch "Anwalt des Teufels")

    1. Geistlicher, der im Heilig- oder Seligsprechungsprozess der katholischen Kirche gegen die Heiligsprechung einer Person eintritt.
    2. jemand, der gegen seine innere Überzeugung eine schlechte Sache gutheißt.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. August

    1818 Jean-Baptiste Bernadotte, der ehemalige Marschall Napoleons, wird als Karl XIV. Johann König von Schweden.
    1891 Die Telegrafenverbindung zwischen Berlin und München wird fertiggestellt.
    1945 Die UdSSR ratifiziert das UNO-Statut.