Advent

    Aus WISSEN-digital.de

    (lateinisch "Ankunft") theologischer Begriff der Vorweihnachtszeit (vier Wochen); einer der vier Sonntage dieses Zeitraums mit Abschluss des Heiligabends (Feier der Geburt Christi); Beginn des Kirchenjahres. Adventsbräuche mit rein christlichem und heidnischem Gepräge; glückbringend, Unheil und böse Geister verscheuchend; mit Umzügen und Bettelgängen. Adventblasen, -kränze, -spiele, -sterne.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 24. November

    1634 Nach der Schlacht von Tuttlingen müssen die Franzosen Württemberg aufgeben und sich über den Rhein zurückziehen.
    1859 Der britische Biologe Charles Darwin veröffentlicht sein grundsätzliches Werk "Die Entstehung der Arten".
    1936 Carl von Ossietzky, dem Herausgeber der "Weltbühne", wird der Friedensnobelpreis verliehen.