Advance-and-Decline-Linie

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: Fortschritt-Rückschritt-Linie; kurz: AD-Linie, ADL;

    Begriff aus der technischen Wertpapieranalyse. Als wichtiger Indikator stellt sie die Differenz zwischen der Zahl der gestiegenen (Advances) und der gesunkenen (Declines) aller am Markt befindlichen Aktien dar (so genannte Fortschritt-Rückschritt-Zahl). Sie zeigt damit an, ob eine allgemeine Tendenz an der Börse von einer kleinen oder großen Gruppe von Aktien getragen wird.

    Festgestellt wird dabei die Differenz der Summe aller Aktien mit Kursanstieg und solchen mit Kursrückgang zu einem bestimmten Termin (z.B. Kursanstieg: 60 Aktien minus 20 Aktien mit Kursrückgang zum 31.12.1999 gegenüber dem vorherigen Tag = ADL-Zahl 40 für den 31.12.1999). Um diese Zahl fällt bzw. steigt die allgemeine ADL, die an den vorherigen Börsentagen ermittelt wurde.

    Die ADL wird grafisch dargestellt und zeigt Kursveränderung frühzeitig an. Sie dient der technischen Aktienanalyse als Indikator für allgemeine Entwicklungen der Börsenkurse.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 24. August

    1572 In der Bartholomäusnacht kommt es während der Hochzeitsfeierlichkeiten des protestantischen Heinrichs von Navarra mit Margarete von Valois zur Hugenottenverfolgung, angestiftet von der französischen Königinmutter Katharina Medici. In Paris kommt es dabei zu 3 000, auf dem Land zu 10 000 Toten.
    1936 Hitler lässt die am 16. März entgegen den Bestimmungen des Versailler Vertrags wiedereingeführte Wehrpflicht auf eine Wehrzeit von zwei Jahren verlängern.
    1963 In der Bundesrepublik findet der erste Spieltag der Fußball-Bundesliga statt, an der 16 Vereine teilnehmen.