Adnan Menderes

    Aus WISSEN-digital.de

    türkischer Politiker; * 1899 in Aydin, † 17. September 1961 auf der Insel Yassi

    Jurist, Landwirt; ab 1936 Abgeordneter in der türkischen Nationalversammlung; 1946 Mitbegründer der Demokratischen Partei. 1950 bis 1960 Ministerpräsident, trat für den Wirtschaftsliberalismus ein. 1952 trat die Türkei unter Menderes der NATO bei. Er wurde wegen fragwürdiger Staatsführung und Einschränkung bürgerlicher Freiheiten (mithilfe eines Ermächtigungsgesetzes) gestürzt und hingerichtet.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. Oktober

    1892 Emin Pascha, deutscher Arzt und Abenteurer, Gouverneur der ägyptischen Provinz Äquatorial-Afrika, dann im Dienst der deutschen Regierung in Ostafrika, wird im belgischen Kongo ermordet.
    1923 Der Hamburger Aufstand, wahrscheinlich von der KPD initiiert, scheitert unter beträchtlichen Verlusten in der Zivilbevölkerung.
    1927 Aufführung des ersten Tonfilms "The Jazz Singer" mit Al Jolson.