Abwertung

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: Devaluation, Devalvation;

    1. Regulierung des Wechselkurses einer Währung nach unten, um so die internationale Kaufkraft dieser Währung zu senken. Diese Maßnahme der Notenbank hat zur Folge, dass Exporte günstiger und Importe teuerer werden.
    2. Nach einer Inflation staatlich durchgeführte Minderung aller finanziellen Ansprüche.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 26. April

    1925 Hindenburg wird zum Reichspräsidenten gewählt.
    1954 Eröffnung der Ostasien-Konferenz in Genf, auf der über die Koreafrage und den Frieden Indochinas beraten werden soll.
    1974 Der Bundestag stimmt über die Reform des § 218 ab und entscheidet sich für die Fristenlösung, die aber am 25. Februar vom Bundesverfassungsgericht für verfassungswidrig erklärt wird.