Abwerbung

    Aus WISSEN-digital.de

    1. das Abwerben von anderweitig beschäftigten Arbeitnehmern durch höhere Löhne, bessere Arbeitsbedingungen oder andere verlockende Angebote; nur strafbar bei Verstoß gegen die guten Sitten.
    2. Verleitung zum Verlassen der damaligen DDR (Republikflucht), wurde dort mit Gefängnis oder Zuchthaus bestraft.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 28. März

    1939 Franco gewinnt den spanischen Bürgerkrieg mit der Unterwerfung Madrids.
    1962 Die DDR verabschiedet ihr eigenes Zollgesetz.
    1979 Reaktorunfall im amerikanischen Harrisburg, der die Gefahr einer riesigen Verseuchung des Umlands heraufbeschwört.