Abwehrsystem

    Aus WISSEN-digital.de

    (Immunsystem)

    die Gesamtheit der Maßnahmen, die dem Körper zur Beseitigung von Eindringlingen zur Verfügung stehen. Die Abwehr beruht auf der Funktion der weißen Blutkörperchen. Die Fresszellen und Granulozyten können fremde Stoffe und Zellen phagozytieren, die T-Lymphozyten können fremde Zellen abtöten und die B-Lymphozyten können Antikörper bilden, die im Blut kreisen. Daneben gibt es zahlreiche Wechselwirkungen zwischen diesen Zellarten, die miteinander und auch mit anderen Körperzellen kommunizieren können.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 30. März

    1794 Der französische Revolutionär Danton wird auf Betreiben Robespierres verhaftet.
    1867 Die USA kaufen Russland für 7,2 Millionen Dollar in Gold Alaska ab.
    1950 Der Europarat beschließt, die Bundesrepublik und das Saarland als assoziierte Mitglieder aufzunehmen, da volle Mitgliedschaft ohne volle Souveränität nicht möglich ist.